Frauenabteilung mit Verabschiedungen

/, News, Seniorinnen/Frauenabteilung mit Verabschiedungen

Frauenabteilung mit Verabschiedungen

Frauenobmann de Wagt nimmt Verabschiedungen vor

Wie nach jeder Saison, verabschiedete der langjährige Frauenobmann Harry de Wagt einige Mitglieder aus seiner Abteilung. In diesem Jahr hielten sich die Verabschiedungen allerdings in einem erfreulich niedrigen Rahmen. So wurden vor der letzten 1. Frauenpartie zunächst Trainerin Britta Röwer und Co. Trainer Ingo Nagel herzlich verabschiedet. Beide waren bekanntlich während der Saison eingesprungen, da der bisherige Coach Bernd Post überramschend seinen Posten abgab. Ihnen gelang zudem erfreulich die „Mission Klassenerhalt“. Aber der nächsten Saison wird bekanntlich dann „Kalli“ Sandkühler aus Rheine diesen Posten übernehmen!

Weiter wird Sandra Berg-Pauls als aktive Spielerin aus der 1. Frauenmannschaft ausscheiden. Allerdings wird die langjährige und erfahrene 1. Frauenspielerin dem Team in der nächsten Saison erfreulich als Team-Betreuerin zur Verfügung stehen!

 

Auch musste de Wagt sich von seiner Tochter Stefanie verabschieden, aber nur als Spielerin. Denn die jetzt „alte Dame“ der 2. Frauenmannschaft wird aber weiter ihr Team in der nächsten Saison „nur noch“ trainieren.

Dann mal der Abteilung viel Glück und Erfolg für die kommende Saison!

 

By | 2019-05-26T17:49:31+00:00 Mai 26th, 2019|Allgemein, News, Seniorinnen|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .