1. Frauen: Spielinfo vom 18.03.2018

/, News, Senioren/1. Frauen: Spielinfo vom 18.03.2018

1. Frauen: Spielinfo vom 18.03.2018

Frauen setzten nächsten Meilenstein in der Meisterschaft

Buchstäblichen einen Meilenstein im Kampf um die Landesliga-Meisterschaft konnten unsere 1. Frauen setzten. Denn die Schützlinge von Bernd Post gewannen aktuell gegen den abstiegsbedrohten Galaxy Steinfurt sehr deutlich mit 7:0 Toren. Die Truppe bestätigte damit ihre derzeitig gute Verfassung. Im Sportpark an der Laubstiege ließen die Blauschwarzen zu keiner Zeit auch nur einen Zweifel daran aufkommen, wer Herr im Haus ist. So eindeutig das Ergebnis für das Team auch war, aber es kam an Sonntagmittag noch besser für die Blauschwarzen. Denn der Ortsnachbar Vorwärts Epe landete im parallellaufenden Match einen überraschenden Heimsieg gegen den großen Meisterschaftsrivalen TuS Altenberge. Damit haben Fortunen 3 Punkte Vorsprung, bei 2 Partien weniger zu verbuchen. Somit haben die Dinkelstädterinnen jetzt in ihren Nachholspielen die Möglichkeit, sich einen komfortablen Vorsprung zu sichern. Die Freude war jedenfalls riesengroß, nach der Partie an der Laubstiege.

In der Partie war praktisch die Messe zur Halbzeit schon gelesen für die Gäste, denn die Fortunen nutzen einmal besser ihrer Torgelegenheiten. Zudem waren die Fortunen spielerisch deutlich überlegen. So waren dort Jana Zurkuhl gleich zweimal (10. u. 43.) und Nina Post (34.) neben Jule Strohmeyer (27.) erfolgreich. Nach dem Pausentee ließen die Fortunen die Zügel ein wenig zu sehr schleifen. Jedoch zur Schlussphase hin rafften sich die Blauschwarzen noch einmal wieder auf. Zunächst markierte Jaqueline Eckelmann (70.) den 5. Treffer. Per Strafstoß war kurz danach (76.) Anna Lena Jansen erfolgreich. Für den Schlusspunkt in der einseitigen Partie war dann wieder Nina Post (84.) mit ihrem 2. Treffer zuständig.

Zufrieden können damit die Fortunen mit der abgelaufenen sportlichen Woche sein. Es läuft einfach sowohl in der Meisterschaft als auch im Pokal richtig rund. Alle Optionen und Trümpfe haben die Dinkelstädterinnen damit in der eigenen Hand. Wer hätte das vor einem halben Jahr schon gedacht? Die positive Entwicklung hält dort scheinbar an, auch wenn es demnächst mal eine Rückschlag geben sollte!

Hier noch die aktuelle Situation (Link):

https://www.fortuna-gronau.de/tabelle-1-seniorinnen/ 

By | 2018-05-30T11:59:38+00:00 März 18th, 2018|Allgemein, News, Senioren|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .