Stadtwerke Grundschul-Cup steht in der Startlöchern

/, News, Verein/Stadtwerke Grundschul-Cup steht in der Startlöchern

Stadtwerke Grundschul-Cup steht in der Startlöchern

Stadtwerke Grundschul-Cup mit großer Beteiligung

Wieder treffen sich die Grundchulkids im Sportpark zum Fussballspielen, weil die Stadtwerke Gronaudazu als Sponsor eingeladen hat. Nachdem im letzten Jahr erstmalig nicht nur der „Stadtwerke-Girls-Cup“ sondern parallel auch der „Stadtwerke-Boys-Cup“ mit insgesamt 550 Kindern der Gronauer und Eper Grundschulen durchgeführt wurde, freut sich Turnierorganisatorin Anja Zech mitteilen zu können, dass ab diesem Jahr das Tunier als „Stadtwerke-Grundschul-Cup“ für Mädchen und Jungs weitergeführt wird.

So sind am kommenden Mittwoch (30.Mai) von 8.30 Uhr bis etwa 12.30 Uhr zunächst alle Fußball-begeisterten Jungen dazu herzlich eingeladen. Danach kommen von 10.00 bis etwa 13.30 alle Fußball-begeisterten Mädchen der Gronauer und Eper Grundschulen zu ihrem Recht. Die Turniere finden auf der Sportplatzanlage von Fortuna Gronau 09/54 an der Laubstiege 40 statt. Es werden insgesamt 44 Mannschaften beim Kleinfeldturnier an den Start gehen.

In diesem Jahr werden 7 von 8 Grundschulen aus Gronau und Epe an dem Turnier teilnehmen. Aufgeteilt in 21 Mädchen- und 23 Jungen-Mannschaften wird der Turnier-Marathon in 2 Gruppen durchgeführt werden. „Hoffentlich spielt das Wetter dieses Jahr auch wieder mit und lockt auch die Zuschauer in Scharen“, hat der Pressesprecher Stefan Busch vom Sponsor, der Stadtwerke Gronau, wieder die Hoffnung auf ein gutes Gelingen.

„Ich bin schon sehr gespannt, wem ich dieses Jahr den Wanderpokal der Jungs und den Wanderpokal der Mädchen überreichen darf“, freut sich Stadtwerke Geschäftsführer Dr.-Ing. Wilhem Drepper weiter schon jetzt. Im letzten Jahr gewannen im Übrigen bei den Mädchen die Viktoriaschule und bei den Jungs die Georgschule.

 

By | 2018-05-29T21:14:28+00:00 Mai 29th, 2018|Allgemein, News, Verein|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.