DFB-Mobil zum 2. Mal zu Besuch im Fortuna-Sportpark

/, News, Verein/DFB-Mobil zum 2. Mal zu Besuch im Fortuna-Sportpark

DFB-Mobil zum 2. Mal zu Besuch im Fortuna-Sportpark

DFB-Mobil mit positiven Anklang und Fazit

Neue Einblicke und viele neue Anregungen bekamen wieder Übungsleiter unseres Vereins von einem Coach der DFB-Mobil-Aktion vermittelt. Zudem nahmen auch unsere Trainer aus der Frauenabteilung daran teil. Wie zu hören war, fand die 2. Aktion für die älteren Semester bei allen Beteiligten einen guten Anklang. Ungefähr 20 Trainer und 15 Spieler der B und A Junioren nahmen an der Kurzschulung mit praktischen und theoretischen Teil, gerne teil. Maik Wessels (DFB Trainer) sprach zudem in seinem Part vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten (z.B. Junior Coach Ausbildung) als Schüler im Verein, beim FLVW und DFB.

Nach der Theorie ging es auf den Platz. Dort drehte es sich um hauptsächlich um die Konzentration, Koordination und die Aufmerksamkeit (Kopf hoch, vorrausschauend handeln). Hier waren dann auch teilweise die Trainer gefordert (siehe Bild Sebastian Siffel) (*g*).

Bei Fragen zum DFB-Mobil steht Coach Maik Wessels zudem unter der Telefonnummer (0172-2659357) oder E-Mail  maikwessels77@googlemail.com  gerne zur Verfügung! Weiter hat der DFB-Coach unseren Teilnehmern den Führungsspieler Lehrgang als nächste Aktion wärmstens empfohlen. Diese Kurzschulung (siehe PDF) könnte deshalb die nächste Weiterqualifizierung im Sportpark werden, waren sich die Teilnehmer zumindest schon einmal einig. Die Schulungseinheiten mit dem DFB-Mobil werden jedenfalls im Fazit weitergehen, das ist schon einmal nach dem positiven Anklang sicher.

 

By | 2018-05-30T11:59:40+00:00 Februar 16th, 2018|Allgemein, News, Verein|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .